Composite Advanced Repair

Composite Advanced Repair

5,0/ (1 Bewert.)

Dieser Kurs bereitet Statiker mit Erfahrung in der Reparatur von Verbundwerkstoffen darauf vor, Schäden an komplexen Verbundstrukturteilen zu bewerten und zu reparieren. Dieser Kurs ist als Follow-up zum zusammengesetzten Grundlagenkurs konzipiert und setzt voraus, dass die Studenten über das im ersten Kurs erworbene Wissen verfügen. Es konzentriert sich auf schwierige und realistische Reparatursituationen. Es ist für diejenigen gedacht, die tatsächlich Schäden beurteilen oder Reparaturen durchführen. Der größte Teil dieses Kurses ist der praktischen Reparaturpraxis gewidmet. Alle Reparaturen, die in der praktischen Ausbildung durchgeführt werden, folgen den Richtlinien des Structural Repair Manual. Dieser Kurs erfüllt die ATA 104 Level IV-Ziele, bezieht sich auf die SAE AIR4938 und AMC 20-29.


Kapitel


5,0von 5

1 Bewertungen

1

0

0

0

0


Informationen

Beschreibung:
None

Anbieter:
Lufthansa Technical Training GmbH

Version:
1.0.0

Copyright:
© Lufthansa Technical Training

Sprache:

Lokalisation:

Kategorie:

Thema:

Karrierestufe:
Anfänger

Alter:
0+

Buchungen:
0

Freischaltung
Das Modul "Composite Advanced Repair" wird zum Warenkorb hinzugefügt.